Die Fähigkeit zuzuhören, direkte Erreichbarkeit und lebensnahe Lösungen – all das schafft Vertrauen, das mir in der Arbeit mit meinen Mandanten sehr wichtig ist.

INGOLF SCHULZ

Die Fähigkeit zuzuhören, direkte Erreichbarkeit und lebensnahe Lösungen – all das  schafft Vertrauen, das mir in der Arbeit mit meinen Mandanten sehr wichtig ist.“

Lösungsorientiert, „sanft aber zäh“. Probleme verstehen und langfristige Ziele erkennen – Ingolf Schulz weiß aus seiner langen Erfahrung als Rechtsanwalt, Notar und Mediator, wie wichtig es ist, sich Zeit zu nehmen, um seinen Mandanten effektiv zu helfen.

INGOLF SCHULZ ist seit 1976 zugelassener Rechtsanwalt. Er berät und vertritt seine Mandanten im Familienrecht (Fachanwalt seit 1998), Arbeitsrecht (Fachanwalt seit 2003) und Erbrecht (Fachanwalt seit 2012). Darüber hinaus steht Ingolf Schulz seinen Mandanten in allen notariellen Angelegenheiten zur Verfügung.

  • Bundesarbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation
  • Mediationszentrale Hamburg
  • Arbeitsgemeinschaft Mediation und Arbeitsrecht im Deutschen Anwalt Verein (DAV)
  • Deutsche Sektion der Internationalen Juristen-Kommission e.V.
  • Hamburgischer Anwaltverein
  • DVEV – Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V.
  • geboren in Berlin
  • 1976 Zulassung als Rechtsanwalt in Ahrensburg
  • 1978 bis 2018 Notar mit Amtssitz in Ahrensburg
  • seit 1990 praktizierender Mediator (BAFM)
  • von 1998 bis 2017 Mediationsausbilder
  • 1998 Fachanwalt für Familienrecht
  • 2003 Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Seit 2004 regelmäßige Vorträge zu familienrechtlichen und erbrechtlichen Themen
  • 2012 Fachanwalt für Erbrecht

Fremdsprachen

  • Englisch

Kontakt