NOTARE

vertrauensvoll und unparteiisch

Ihre Notarin in Ahrensburg Beurkundung, Beglaubigung und Beratung

JURISTISCH PRÄZISE – UND GLEICHZEITIG VERSTÄNDLICH

Mit gutem Grund hat der Gesetzgeber für bestimmte Verträge mit weitreichenden Kon­se­quen­zen die notarielle Beurkundung vor­ge­schrie­ben. Notarieller Sachverstand soll sicher­stellen, dass die Interessen der Vertrags­partner und das, worauf sie sich geeinigt haben, klar und juristisch eindeutig dokumentiert werden. Vorgeschrieben ist die notarielle Beur­kundung zum Beispiel für Grund­stücks­kauf­verträge, Scheidungs­folgen­vereinbarungen, Eheverträge, Erbverträge, Pflicht­teils­verzichts­verträge und Gründungen von Gesellschaften mit be­schränk­ter Haftung (GmbHs). Zuvor werden Sie, die Beteiligten, umfassend und unparteiisch beraten.

Wir legen besonderes Augenmerk darauf, die juristische Sprache verständlich zu verwenden oder sie wenigstens so zu erläutern, dass alle Beteiligten sie verstehen. Dafür nehmen wir uns Zeit. Es kommt vor, dass Gesichtspunkte noch nicht erörtert wurden und die optimale Lösung erst noch gefunden werden muss. Dabei unterstützen wir Sie.

Sie können sich darauf verlassen, rasch einen Termin zu bekommen. Entwürfe und Abschriften von Urkunden werden zügig verschickt, auf Wunsch auch in elektronischer verschlüsselter Form.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Janne Seelig – Notarin mit Amtssitz in Ahrensburg, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht